BLOG

Happy 2023

Das Jahr 2022 gehört bereits wieder der Vergangenheit an. Zeit um zurückzublicken und Danke zu sagen!


Code Crush - 1. Januar 2023

#codecrushwrapped

Facts & Figures


5 Mitarbeitende
Neu agierern wir als fünfköpfiges Team. Nachdem uns Alice im vergangenen Sommer verlassen hat, stiessen Ueli und Giordano neu zu Lea, Frank und Samuel dazu.»

5000 Arbeitsstunden
«Every day we’re hustlin’…»

12 Projekte
Wir sind stolz auf die Projekte, welche wir gemeinsam mit unseren Kunden umsetzen konnten. Vom kleinen Onepager über die ausführliche Firmenwebseite bis hin zu komplexen Apps war alles dabei.

1 Award
Im Frühling durften wir die Bronze-Medallie von einem der renomiertesten Webseiten-Wettbewerbe der Schweiz entgegennehmen. Wir haben mit der Medizinsammlung des Inselspital Bern abgeräumt. 🎉

1 Vision
«Nur noch gut gelaunte Webprojekte. Für alle Beteiligten.»
Was es damit genau auf sich hat, erfährst du schon bald.


Rückblick


Die ersten Monate des Jahres 2022 waren geprägt von viel Homeoffice. Trotzdem hat nicht jeder einfach für sich alleine gearbeitet: Bei unserem täglichen Videocall haben wir uns gegenseitig auf den neusten Stand gebracht und die Projekte koordiniert.

Ein erstes Highlight folgte im April, als wir für die digitale Medizinsammlung des Inselspitals Bern mit dem Best of Swiss Web Award ausgezeichnet wurden.

Ebenfalls als Highlight darf die Workation vom Herbst bezeichnet werden. Wir waren erstmalig in unserer neuen fünfköpfigen Konstellation unterwegs. Dabei zogen wir uns für einige Tage in ein Chalet in den Walliser Bergen zurück. Dort arbeiteten wir gemeinsam an den aktuellen Projekten und feilten einen Tag lang an unserer Strategie. Zudem gab es viel Zeit, um sich noch besser kennenzulernen, über “Nicht-Geschäftliches” zu sprechen und den Teamgeist zu stärken. Kurz zusammengefasst: Es war einfach eine coole Zeit mit vielen guten Erinnerungen.

Ebenfalls waren wir an einigen Events präsent. Speziell herausheben möchten wir den InnoTrail vom IFJ, welcher im September durch die Bündner Berge gefahren ist. Während der zweistündigen Fahrt nahmen wir an Workshops teil und erweiterten unsere Netzwerke.

Nebenbei produzierten wir als Abwechslung zu unserem Programmierer-Alltag bei diversen Fotoshootings & Filmdrehs einiges an Content. Die Resultate kannst du auf unserer Webseite und unseren Social Media Kanälen (LinkedIn & Instagram) laufend entdecken.


Neuigkeiten


Neu sind wir neben Chur auch noch in St. Gallen anzutreffen. Um noch näher bei unseren Kunden zu sein, arbeitet ein Teil unseres Teams an einigen Tagen in einem Coworking Space beim Bahnhof.

Auf der technischen Seite haben wir zudem neu ein serverseitiges Tracking- und Analyse-Tool in unser Angebot aufgenommen. Im Unterschied zu bisherigen Lösungen sind die Statistiken deutlich zuverlässiger und genauer. Da das Tracking auf den Daten des Servers basiert, werden auch die persönlichen Daten der Webseitenbesucher deutlich besser geschützt. Und das Beste daran: Die gesammelten Daten werden nicht verkauft. Das ist auch der Grund dafür, wieso die Verwendung des Tools kostenpflichtig ist.

Seit den Anfängen von Code Crush arbeiten wir mit Storyblok als unser go-to CMS. Dabei nutzen wir nicht nur die Software sondern pflegen auch einen regen Austausch mit Storyblok als technischen Partner. Diese Zusammenarbeit wurde im 2022 mit unserer Ernennung zum Certified Storyblok Partner gekrönt.


Projekte


Das vergangene Jahr war voller spannender Projekte. In unseren Case Studies kannst du einen Blick in einige unserer umgesetzten Arbeiten werfen. Hier nur eine kleine Auswahl einiger cooler Projekte:

  • Für die Eventserie der ÖKK Bike Revolution haben wir die Webseite umgesetzt und für die hohen Besucher-Spitzen optimiert. Die Revolution geht aber im 2023 weiter und die Eventserie ist mit zwei zusätzlichen Austragungsorten sehr erfolgreich. Wir wünschen alles Gute dabei!

  • Für die Zug-Fans unter uns: Wir haben bei SimpleTrain einen Soft-Relaunch der Webseite vorgenommen, um noch mehr Performance aus der Webseite herauszukitzeln. Die App hat ebenfalls ein grösseres - jedoch für den Kunden weitestgehend unsichtbares - Update erhalten. Dabei wurden vor allem die Prozesse im Hintergrund vereinfacht. Hoffen wir, dass künftig noch mehr Reisende auf diesen Zug aufspringen.

  • Die Medizinsammlung des Inselspitals Bern hatte vergangen Jahres an der Berner Museumsnacht mitgemacht. Nebst kulinarischen Highlights und sehr praktischen Posten (man konnte selber Wunden nähen) gab es von unserer Seite ein kurzweiliges Spiel zu spielen. Ziel dabei war es, die verlorenen Museumsgegenstände im Museum via QR-Code zusammenzusuchen. Viel Erfolg bei der diesjährigen Ausgabe!

  • Die junge Generation erreichen - das versuchen viele Unternehmen. Wir durften für Comparis eine hoch performante Landingpage entwickeln, die als Ziel einer TikTok-Kampagne dient. Wir wünschen viele neue Gesichter auf der Platform!

  • Für die St. Galler Innenarchitekten von COCC. setzten wir den neuen Webauftritt um. Die Webseite zieht den Besucher mittels verschiedenen Spezial-Effekten in den Bann. Wer will, kann diese Experience durch die eigens dafür angelegte Playlist um noch eine Ebene erweitern. Viel Spass beim durchflowen!

Weitere spannende Projekte werden folgen - auf unseren Social Media (LinkedIn & Instagram) Kanälen halten wir dich stets up-to-date.


Ausblick


Wir arbeiten aktuell gerade an einem Redesign von Code Crush. Viel mehr können wir noch nicht verraten aber es wird sich einiges verändern. #staytuned

Auf das neue Jahr haben wir unsere technische Entwicklungsumgebung auf Nuxt3 upgedatet. Das macht unsere Webseiten noch schneller, noch sicherer, hybrider und uns noch mehr Spass beim entwickeln.

Es sind bereits viele Projekte in der Pipeline und wir freuen uns auf die bevorstehenden Herausforderungen. An dieser Stelle wollen wir uns bei allen Kund:innen für das entgegengebrachte Vertrauen und bei all unseren Partnern für die Unterstützung herzlich bedanken. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Auf ein frohes, erfolgreiches und gut gelauntes 2023!